skip to content

Coronainfos

Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Aktuelle Änderungen Corona VO SchuleAlle Cornoa VOs - Aktuelle ÄnderungenHäufige Fragen zu CovidCorona Verordnung BWAlle Corona VOsMein Kind hat Husten, Halsweh, Schnupfen

Bei Erkältungssymtomen

Bitte lassen Sie Ihr Kind zu Hause und fragen Sie im Zweifel beim Arzt oder in der Schule nach!

Unser Ziel ist es, das Infektionsgeschehen an der Schule so gering wie möglich zu halten, um Klassenschließungen zu vermeiden!

Quarantäne und Absonderung

Bitte lesen Sie hier aus der aktuellen Corona VO Absonderung

Kompette Verordnung → bitte klicken

oder hier das Wichtigste:

- krankheitsbedingt

- Haushaltsangehörige

Wichtig für Schulen

§ 5 Regelungen für Schülerinnen und Schüler sowie Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege

(1) Bei Auftreten einer Infektion mit dem Coronavirus in Schulen, Grundschulförderklassen, Horten an der Schule sowie in Betreuungsangeboten der verlässlichen Grundschule und der flexiblen Nachmittagsbetreuung besteht für die Schülerinnen und Schüler innerhalb der Klasse, Lern- oder Betreuungsgruppe, in der die Infektion aufgetreten ist, abweichend von § 4 Absatz 2 Satz 1 eine tägliche Testpflicht mittels Schnelltest oder PCR-Test für den Zeitraum von fünf Schultagen. Die Testpflicht gilt nicht für immunisierte Schülerinnen und Schüler. War vor Auftreten der Infektion keine ausreichende Lüftung im Klassen-, Lern- oder Betreuungsraum oder kein durchgängiges korrektes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sichergestellt, kann die zuständige Behörde abweichend von Satz 1 eine Absonderungspflicht nach § 4 Absatz 2 Satz 1 anordnen.

(2) Bei Auftreten einer Infektion mit dem Coronavirus in Kindertageseinrichtungen, Einrichtungen der Kindertagespflege, Schulkindergärten sowie Horten besteht für die in diesen Einrichtungen betreuten Kinder innerhalb der Betreuungsgruppe, in der die Infektion aufgetreten ist, abweichend von § 4 Absatz 2 Satz 1 eine einmalige Testpflicht mittels Schnelltest oder PCR-Test vor dem Wiederbetreten der Einrichtung. Die Testpflicht gilt nicht für immunisierte Kinder. [...]

§ 3 Absonderung von krankheitsverdächtigen und positiv getesteten Personen

(1) Krankheitsverdächtige Personen müssen sich unverzüglich in Absonderung begeben.

(2) Positiv getestete Personen, die sich nicht bereits nach Absatz 1 in Absonderung befinden, müssen sich unverzüglich nach Kenntnisnahme des positiven PCR- oder Schnelltestergebnisses in Absonderung begeben.
[...]

§ 4 Absonderung von haushaltsangehörigen Personen und engen Kontaktpersonen

(1) Haushaltsangehörige Personen müssen sich unverzüglich nach Kenntnisnahme des positiven PCR- oder Schnelltestergebnisses einer im selben Haushalt wohnenden Person in Absonderung begeben.  [...]

Zahlen für den Ortenaukreis

Keine
Kurzbezeichnung Letzte Änderung Erscheinungsdatum Dateigröße Aufrufe
2022-03-18_Uebersicht_ueber_die_aktuellen_Regelungen_fuer_die_Schulen.pdf 23.03.2022 456 kB 103
2021_12_15_Und_was_passiert_jetzt_-_Quarantaene_und_Impfen_15_12_21.pdf 24.01.2022 215 kB 139
COVID19_Handlungsempfehlungen_Quarantaene_Isolierung.pdf 24.01.2022 428 kB 126
A2_enge_Kontaktpersonen_Absonderung_durch_GA.pdf 24.01.2022 463 kB 158

Up
K